Listenplatz 10

 

Stanke, Raphael D. E.

37 Jahre

Rechtsanwalt  

Bad Aibling

Werdegang

Abitur am Gymnasium Bad Aibling 2002

Ausbildung/Studium zum Diplom-Verwaltungswirt, sodann

Tätigkeit im gehobenen Verwaltungsdienst bei der Landeshauptstadt München bis 2014

parallel zur Tätigkeit im gehobenen Verwaltungsdienst Studium der Rechtswissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität
München, 2. Staatsexamen 2014

seit 2014 Rechtsanwalt in der Kanzlei Bergmann und Kollegen, Bruckmühl

 

Vereinszugehörigkeit               

Bundesanstalt THW, Ortsverband Bad Aibling, Fachberater und Mitglied der Experten-Datenbank Ausland, THW-Helfervereinigung OV BA e. V.

ehrenamtliche Tätigkeit Bundesanstalt THW, Ortsverband Bad Aibling

ÜWG Bad Aibling, TUS Bad Aibling e. V.Mut und Courage Bad Aibling e. V., 

BMW 6er Club e. V.

 

Hobbys

klassische Automobile und Zweiräder

(Fahren, Schrauben, Putzen und Tanken),

Ziele für BA

geordnete Städteplanung, insb. zukunftsorientierte Ausrichtung

Förderung ehrenamtliches Engagement der Aiblinger Bürgerinnen und Bürger und Vereine

Realisierung Hallenbad unter Prüfung der Thematik „kommunale Zusammenarbeit“

 

Lebensmotto                 

quidquid agis, prudenter agas et respice finem

( Was auch immer du tust, handle vorausschauend, und denke an die Folgen)

© ÜWG Bad Aibling